Vegane Pancakes

Wir drei lieben Pancakes über alles… 😀
In der Regel gibt es sie bei uns sonntags zum Frühstück und ganz klassisch mit Ahornsirup. Yummy!
Das Rezept ist einfach, schnell gemacht und hier ist es:

Zutaten:

  • 400g Dinkelmehl 630
  • 500 ml Pflanzendrink (Sorte je nach Geschmack)
  • 2 EL Rohrohrzucker (nehmt ihr einen gesüßten Pflanzendrink wie z.B. Soja Vanille, könnt ihr den Zucker weglassen)
  • 2 Tüten Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 2 EL Apfelmus
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Tüte Weinsteinbackpulver
  • etwas Brat- oder Kokosöl

 

Zubereitung:

  1. Zunächst vermischt ihr alle trockenen Zutaten.
  2. Dann kommen die feuchten Zutaten nach und nach dazu.
  3. Nun erhitzt ihr das Öl in einer beschichteten Pfanne.
  4. Jetzt gebt ihr (je nach gewünschter Größe) kleine Teigportionen hinein.
  5. Ist die Oberseite so gut wie trocken und haben sich viele kleine Bläschen gebildet, könnt ihr den Pancake wenden.
  6. Ich brate sie dann wirklich nur noch kurz auf der anderen Seite und nehme sie dann zügig heraus, damit sie nicht zu dunkel werden.

 

Beim Topping sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt!
Neben Ahornsirup könnt ihr eure Pancakes z.B. mit Marmelade, Zimt & Zucker oder veganer Schokocreme garnieren.
Sehr lecker schmecken auch frische Früchte dazu!

Guten Appetit!

Liebe Grüße, Eure Linda

Du hast etwas zu sagen? Wir freuen uns auf deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s