Taco Salat | Soulfood und Meditation

vegan, laktosefrei, gluten- und zuckerfrei möglich

Veganes Rezept für himmlischen Taco Salat

Gesundes Junkfood für den Kinoabend daheim! Dieser vegane Taco Salat ist das perfekte Soulfood fürs Wochenende. Vegan und mit Nachos aus Mais auch glutenfrei möglich. Ein schnelles Rezept für vegane Sour Cream & Guacamole. Insgesamt ein pflanzlich vollwertiges Rezept. Von süß sauer bis hin zu leicht scharf werden hier alle Geschmacksknospen bedient. Vegane Ernährung, die Spaß und richtig satt macht!

Veganer Taco Salat mit Sour Cream & Guacamole
Veganer Taco Salat mit Sour Cream & Guacamole

Rauhnächte, Reflexion & Dankbarkeit

Das Jahr neigt sich dem Ende zu…
Wusstest Du, dass die Tage zwischen Weihnachten und Dreikönige (6. Januar) auch „Rauhnächte“ genannt werden?
Eine besondere Zeit, die jeder für sich nutzen kann, um zur Ruhe zu kommen und einmal inne zu halten.

Es ist unheimlich erkenntnisreich, wenn Du jetzt das vergangene Jahr einmal Revue passieren lässt und Dich an besondere Momente oder Ereignisse erinnerst, die für Dich besonders wertvoll waren.
Schöne Momente, aber auch traurige oder schwierige Momente. Was ist gut gelaufen? Woran möchtest Du noch arbeiten? Wofür bist Du dankbar?

Meditation Laura Malina Seiler Rauhnächte Reflexion
Reflektiere das alte Jahr mit einer Meditation!

Meditation mit Laura Malina Seiler

Dazu eignet sich auch eine Meditation sehr gut!
Mit Hilfe dieser kannst Du den Prozess wesentlich intensivieren.
Ich möchte Dir dazu eine geführte Meditation von Laura Marina Seiler aus dem vergangenen Jahr besonders ans Herz legen.
Du findest sie als Podcast Nr. 184 „Meditation um erfüllt und entspannt ins neue Jahr zu starten“ in Lauras Podcast Serie „Happy, holy & confident“.

Veganer Taco Salat mit Sour Cream & Guacamole
Soulfood | Taco Salat

Soulfood für Deinen Kinoabend daheim

„Soulfood“ gehört natürlich auch in diese Zeit!
Wenn Du es Dir abends auf der Couch so richtig gemütlich machen möchtest, vielleicht mit einer guten Serie oder einem tollen Film, dann habe ich hier das passende Rezept für Dich!

Veganer Taco Salat mit Sour Cream & Guacamole
Für gemütliche Abende…

Gesundes Junkfood | pflanzlich & vollwertig

Dieser Taco Salat lädt so richtig zum Schlemmen ein und macht Dich verdammt satt!

Die Kombination aus knackigem Salat, nährstoffreichen Kidneybohnen, würziger Salsa-Sauce, frischer Sourcream und leckeren Tacos zum Dippen ist einfach ein Traum!

Der Salat ist sehr proteinreich und besteht größtenteils aus frischen Zutaten.
Was die Tacos angeht, schaue ich immer, dass ich wenigstens welche in Bio-Qualität bekomme (Achtung Werbung! z.B. von Alnatura). Diese sind auch nicht aus Weizen, sondern aus Mais hergestellt und damit glutenfrei. Im Bioladen gibt es auch gute Alternativen zu den konventionellen Produkten.

Veganer Taco Salat mit Sour Cream & Guacamole
Taco Salat | Proteinreicher Sattmacher

Taco Salat

welivevegan.com
vegan, laktosefrei, gluten- und zuckerfrei möglich
5 von 1 Bewertung
Zubereitungszeit 40 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1-2 Tüten Tacos
  • 1 Eisbergsalat
  • 1 Avocado
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 400 g Seidentofu
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Schnittlauch
  • 2 rote Zwiebel
  • 2 Dosen gehackte Tomaten z.B. Alnatura Tomaten Stücke Kräuter
  • 2 rote Paprika
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 EL Ahornsirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • Öl hocherhitzbar, z.B. Bratöl oder Kokosöl

Anleitungen
 

  • Zwiebel, Knoblauch und Paprika fein hacken.
  • Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne glasig werden lassen, dann die Paprika mit andünsten und alles mit den Dosentomaten ablöschen.
  • Tomatenmark und Ahornsirup unterrühren.
  • Mit den Gewürzen abschmecken.
  • Noch etwa 10 Minuten bei geringer Hitze weiter köcheln. Anschließend abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Seidentofu zusammen mit 3/4 des Zitronensaftes und dem Schnittlauch in einen Mixer geben und cremig pürieren. Die Sourcream mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.
  • Die Avocado mit einer Gabel zerdrücken und mit dem restlichen Zitronensaft vermengen. Die Guacamole ebenfalls mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur Seite stellen.
  • Jetzt den Eisbergsalat klein schneiden und auf tiefe Teller verteilen.
  • Die Kidneybohnen über den Salat streuen.
  • Die Salsa darauf geben. Dann mit der Sourcream toppen und mit der Guacamole garnieren.
  • Einige Tacos am Rand dekorieren und ein paar über dem Salat zerbröseln. Fertig!

Die Nährstoffangaben sind Durchschnittswerte und können variieren.

Gefällt Dir das Rezept?Folge @welivevegan für mehr Inspiration!

Für Dich

Feedback

Sollte Dir dieser Beitrag gefallen haben, freue ich mich, wenn Du mir unten einen Kommentar hinterlässt!

Hier ist auch Platz für Deine Fragen und Anregungen.

Natürlich kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben an:
info@welivevegan.com

Mein kostenloses eBook für Dich!

Abonniere jetzt meinen Newsletter, um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!
Du bekommst mein kostenloses eBook sowie regelmäßige Updates, hilfreiche Tipps & exklusive Rezepte zur veganen Ernährung.

Hier kannst Du Dich zu meinem Newsletter anmelden:

Du kannst der Verwendung Deiner E-Mail-Adresse jederzeit durch Betätigen des Abmeldelinks in von uns gesendeten E-Mails oder eine formlose Mail an info@welivevegan.com widerrufen.

welivevegan auf Social Media

Folge mir auf Facebook, PinterestInstagram und/oder YouTube.

Hier teile ich ein wenig meinen Alltag mit Dir und Du hast die Möglichkeit mich näher kennenzulernen.

Vegane Ernährungsberatung

Suchst Du Hilfe & Unterstützung, um Deine Ernährung zu optimieren und Deine Ernährungsgewohnheiten zu verändern, dann vereinbare gerne ein kostenloses Kennenlerngespräch mit mir!

Nähere Infos zu meinem Angebot findest Du hier.

Ich freue mich von Dir zu hören!

Alles Liebe und bleib’ gesund

Deine Linda

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments